.
"Und in Wahrheit seid ihr die Anzeichen. Ihr seid der Katalysator. Ihr seid das Ergebnis. Es ist die Hingabe in den Seinszustand der Liebe, und sonst nichts. Und durch dieses Erscheinen, wie der Phönix aus der Asche, wird der Meister, der Mitschöpfer, der Katalysator bereit sein, den anderen bei ihrer Geburt zu assistieren."
Erzengel Michael


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.

Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal ***

Dienstag, 24. Januar 2017

Me, Myself + Media 30 - Cheops, deine Zeit ist um!

Ken Jebsen analysiert die Geschehnisse der letzten Wochen

Quelle:
https://youtu.be/b6HtS9iu1Mk
veröffentlicht am 23.01.2017
Erfrischend wie immer, doch stimme ich nicht mit allen Positionen überein. So fehlt mir in dieser langen Sendung schmerzlich ein Gedenken an seinen Kollegen Udo Ulfkotte. Traurig!

1 Kommentar:

  1. Ich stimme leider auch nicht in allen Punkten überein!
    Es fehlt eigentlich eine ganz simple Analogie zu etwas.
    J.Scholz gibt in diesem Video sogar die Spur!

    Jetzt sollte es ein längerer Kommentar werden, aber ich sehe davon ab und warte ab, wen Ken Jebsen im ersten halben Jahr noch so zum Interview einlädt.
    Die Hollywoodkritik allerdings hat mir sehr gut gefallen.
    Naja, andererseits hängen diese Starchen halt auch am Geldtopf der *Cheops*

    HG
    kranich

    AntwortenLöschen

Die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, es kann also ein paar Stunden dauern, bevor sie erscheinen. Fasst euch bitte kurz. Enthält Dein Kommentar Wörter die ich für unzulässig halte, oder Werbung, oder Links ohne Titel, ist er unsinnig, nichts sagend oder ist völlig am Thema vorbei, wird er nicht veröffentlicht. Osira