.
"Und in Wahrheit seid ihr die Anzeichen. Ihr seid der Katalysator. Ihr seid das Ergebnis. Es ist die Hingabe in den Seinszustand der Liebe, und sonst nichts. Und durch dieses Erscheinen, wie der Phönix aus der Asche, wird der Meister, der Mitschöpfer, der Katalysator bereit sein, den anderen bei ihrer Geburt zu assistieren."
Erzengel Michael


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.

Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal ***

Samstag, 14. Januar 2017

Simon Parkes - Changing the World - Part One

Simon Parkes im Interview mit Kerry Cassidy vom Projekt Camelot

Quelle:
https://youtu.be/3gLqETHX9F0
veröffentlicht am 12.01.2017
Kerry Cassidy of Project Camelot interviews Simon Parkes in person in the UK during the holidays. They talk about pedophilia, ascension, reptilians, nordics, Project Avalon Forum, Trump, Putin, Mantis beings and the future.
Was er sieht:
MIN 8’30 ff: eine Ansage an die Welt zwischen März und Juli: Kontakt zu Außerirdischen

Italien: eine Bank bricht zusammen und „es sieht so aus als könnte das der Zusammenbruch der EU sein“

Seine Informationen bezieht er von den „Mantis“

Die Deutsche Bank war im Oktober 12 Stunden von einem totalen Crash entfernt

Teil 2 kommt morgen

Kommentare:

  1. Simon Parks auf Deutsch? Bitte!

    AntwortenLöschen
  2. Dann fang schon mal an mit der Übersetzung, ich sitze an meiner Buchführung, hab keine Zeit und kann auch kein Video mit Untertiteln versehen.

    AntwortenLöschen

Die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, es kann also ein paar Stunden dauern, bevor sie erscheinen. Fasst euch bitte kurz. Enthält Dein Kommentar Wörter die ich für unzulässig halte, oder Werbung, oder Links ohne Titel, ist er unsinnig, nichts sagend oder ist völlig am Thema vorbei, wird er nicht veröffentlicht. Osira