.
"Und in Wahrheit seid ihr die Anzeichen. Ihr seid der Katalysator. Ihr seid das Ergebnis. Es ist die Hingabe in den Seinszustand der Liebe, und sonst nichts. Und durch dieses Erscheinen, wie der Phönix aus der Asche, wird der Meister, der Mitschöpfer, der Katalysator bereit sein, den anderen bei ihrer Geburt zu assistieren."
Erzengel Michael


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.

Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2016: 3. Quartal *** 4. Quartal *** 2017: 1. Quartal ***

Sonntag, 16. April 2017

Eulenblick N°3

©etsy.com /Pinterest
16.04.  Ein Blick zurück +++ Den Tiefen Staat verstehen +++ Wer die Anrufe abfing +++ Power Play +++ Banken schließen?
17.04.  Christenverfolgung +++ SWIFT gehackt +++ Neue A-Bomben +++ Zum Widerstandsrecht +++ EU-Papier zur Neuansiedlung
18.04.  Gute Neuigkeiten +++ Le Pen kritisiert Papst +++ Noch ein Kindersexring +++ Fulford neu +++ Europarat droht Türkei mit Rauswurf +++ Einbrecher- Codes +++ Die Vollkasper schlagen wieder zu
19.04.  Wahlbeobachter spricht +++ P-Ring gesprengt +++ Getarnte Autobahnen +++ Grundeinkommen +++ Kiew's Benimmregeln
20.04.  Verzweiflung an der Comex +++ Regeln der Desinformation +++ Den Lügen nicht mehr glauben
21.04.  Ö-Staatsverweigerer festgenommen +++ Beten gegen AfD +++ Übung in NY am 25.-26.
22.04.  Kushner Coup

16.04.
Ein Blick zurück
Wir stehen an einer Wegkreuzung, und halten nochmal inne. Aber nur kurz, denn es müssen Entscheidungen getroffen werden. Quo vadis? Welchen Weg nehmen wir? Den bekannten, oder den gänzlich neuen Weg? 
Die Eule ist die Hüterin der Nacht. Sie sieht scharf, wenn es am Dunkelsten ist. Da sie in der Dämmerung fliegt, ist sie die Wächterin der Übergänge, der Grenzen zwischen Dunkelheit und Licht. Der Blick zurück gilt dem Erreichten, ob bereits alles erledigt ist - wenn nicht, könnte man kurz zurückfliegen, und es in Ordnung bringen.
Aber dann gilt es, ins Jetzt zurückzukommen. Von hier aus können wir die Entscheidung am besten treffen, denn die Kraft liegt in der Gegenwart. Nicht aus Überlegungen, was morgen sein wird, denn das Morgen ist das Ergebnis von dem, was wir heute geschafft haben. Deshalb wird es morgen nur besser, wenn wir heute eine Entscheidung aus Liebe für uns treffen mögen.

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, 
und hinterlasse eine Spur."   Jean Paul

*
Den Tiefen Staat verstehen
Ein interessanter Artikel über die Konstruktion des Schattenkabinetts:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/04/sie-wollen-den-tiefen-staat-verstehen.html

Wer die Anrufe abfing
Es ist ja nicht zu fassen, aber die BRD-Firma steckt auch hier tief mit drin:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/04/briten-und-deutsche-haben-trumps-anrufe.html

Power Play
Die Briten haben schon immer ihr eigenes Spiel gespielt. Dabei hätten wir gar nichts gegen eine Entmachtung der EU - allerdings schon, wenn es mal wieder gegen einzelne Staaten geht. Ein sehr interessanter Rückblick aus italienischer Sicht, über die britischen Geheimdienste:
http://www.anonymousnews.ru/2017/04/15/angriff-aus-london-grossbritannien-will-die-europaeische-union-in-europa-entmachten/

Banken schließen?
Wiederholung des letzten Beitrags vom Eulenblick 2: es wird gemunkelt, daß die Banken ab Dienstag geschlossen sein könnten:
https://hartgeld.com/media/pdf/2017/Art_2017-301_Banken-Schliessen.pdf

Ich wünsche euch allen fröhliche Wiederauferstehung
und schöne Ostertage!

17.04.
Christenverfolgung
Hier ist etwas über die zunehmende Christenverfolgung, auch der Jesuiten-Schwur ist mit abgedruckt - Orcus läßt grüßen. Wer im MiB-Buch schon das Kapitel über die Geschichte der Jesuiten gelesen hat, dem stellen sich die Nackenhaare hoch:

SWIFT gehackt
Na bravo, die NSA hat auch Zugang zu SWIFT - hat die Gruppe Shadowbrokers herausgefunden, das heißt, sie können alle Banktransaktionen sehen, auch bei uns:

Neue A-Bomben
2020 bekommen wir neue Bomben geschenkt, direkt nach Büchel - also ich verstehe nicht, warum die Leute nicht Sturm dagegen laufen, ist ja schon länger bekannt, aber jetzt erst wurde der Test durchgeführt. Ganze 2000 Bürger haben Samstag demonstriert...

Zum Widerstandsrecht
In einer Studie wird betont, daß das Recht zum Widerstand laut Art. 20 GG nur dazu da ist, die verfassungsmäßige Ordnung wiederherzustellen - und nicht etwa gegen Migranten gerichtet sein darf. Das will ja auch keiner, solange wir nicht angegriffen werden.

EU-Papier zur Neuansiedlung
Ganz 'zufällig' entdeckt: ein 13min. Video von Werner Altnickel, der ein EU-Papier vorstellt. Darin wird explizit von Neusiedlern gesprochen, und nicht von Flüchtlingen. Die EU zahlt (also wir das meiste) für jede einwandernde Person 10.000€ an den jeweiligen Staat!
https://www.youtube.com/watch?v=rBof126lPK0

18.04.
Gute Neuigkeiten
Nach österreichischem Vorbild wurde ein Staatenbund Deutschland errichtet. Das sieht sehr gut aus, jedoch finde ich all die verschiedenen Ansätze der deutschen Bewegungen recht verwirrend - wie ich schon öfter sagte: schließt euch doch bitte zusammen!
http://www.oesterreich-rundschau.at/aktuelle-rundschau/meilenstein-staatenbund-deutschland/

Le Pen kritisiert Papst
Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen hat den Papst dafür scharf verurteilt, weil er offene Grenzen fordert. Ob sie weiß, mit wem sie sich da anlegt?
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/04/marine-le-pen-geht-den-papst-scharf.html 

Noch ein Kindersexring
Ich übernehme jetzt mal das notorische Bild aus der Inselpresse, da wird einem wirklich übel! Dies ist ein Report aus Haiti, und wieder geht es um die Blauhelme:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/04/der-haitianische-un-kindersexring-viele.html

PS. Ich selbst glaube ja auch nicht daran, daß die Banken heute zumachen, zumindest fühle ich es nicht. Trotzdem kann Vorsicht nicht schaden ;-)

Fulford neu
Versuche zum WW3 wurden gestoppt, sagt Fulford, dreht aber jetzt seine Meinung über Trump. Wenn er jedoch die cia als Quelle angibt, würde ich ihr nicht trauen. Übersetzung des 1. Teils:
http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.de/2017/04/deutsch-versuche-der-khasarischen-mafia.html

Europarat droht Türkei mit Rauswurf
Der Vorsitzende der EVP-Fraktion der Parlamentarischen Versammlung des Europarates Axel Fischer droht der Türkei mit Rauswurf aus dem Europarat, falls sie die Todesstrafe einführt. Soso - und was ist mit der Legitimation der Todesstrafe, die im EU-Vertrag festgeschrieben wurde?
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/cdu-und-spd-drohen-tuerkei-mit-rauswurf-aus-europarat-a2098508.html 

Einbrecher-Codes
Das hier ist super: die ganzen Einbrecher-Codes aufgelistet, die benutzt werden, um ein Haus zu markieren. Da bemalt man sein Haus doch am besten mit dem Code 'nix interessantes':
https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/04/16/vorsicht-wenn-sie-geheime-zeichen-an-der-haustuer-finden-die-geheimcodes-der-einbrecher/

Die Vollkasper schlagen wieder zu
Hier stehts drin: "Auf Grund der Erkenntnis, dass sie verlieren werden, hat die Chimera die Plasma-Angriffe auf die wichtigsten Lichtarbeiter und Lichtkrieger verstärkt, die jenseits des Brutalen sind." Tja, den Eindruck hab ich aber auch...
http://transinformation.net/bericht-ueber-die-planetare-situation-vom-7-april-2017/

19.04.
Wahlbeobachter spricht
Sputnik sprach mit Wahlbeobachtern, welche erzählten, daß es massiven Druck auf die Bevölkerung gegeben habe mit Ja zu stimmen, besonders in Südanatolien und den Kurdengebieten. Vor einem Wahllokal gab es drei Tote:
https://de.sputniknews.com/politik/20170418315398339-tuerkei-beobachter-referendum-spricht/ 
...und gleich nochmal

P-Ring gesprengt
Und noch ein Kinderporno-Ring wurde Ende März schon überführt, der internationale Verbindungen hatte, und zwar über Whats-App:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/ueber-whatsapp-kommunizierender-kinderporno-ring-gesprengt-festnahmen-auch-in-deutschland-a2098702.html

Getarnte Autobahnen
Was alles herauskommt, und erklärt hat es ein Australier (wieder typisch, was man uns nicht sagt): unsere Autobahnen sind im Notfall als Flugplätze nutzbar. Na bravo. Die würden dann also gesperrt für Autos. Und was findet dann unter dem never ending BER statt?
https://de.sputniknews.com/politik/20170418315397921-autobahnen-deutschland-krieg/

Grundeinkommen
Ein Berliner Startup verlost Grundeinkommen für 1 Jahr über Crowdfunding:
https://de.sputniknews.com/panorama/20170418315394835-berlin-startup-grundeinkommen/

Kiew's Benimmregeln
Die spinnen doch jetzt total: für ausländische Besucher des ESC wurden Benimmregeln erlassen: kein Wort über Russland, und keine Abfälle auf die Straße werfen! Ähm ja. Versteht sich ja wohl von selbst mit dem Müll. Und nicht mit Einheimischen über Russland reden, ist auch einfach, denn wer spricht schon ukrainisch? Ich hoffe doch sehr, daß es Besucherboykott aus der EU gibt, weil Kiew die russische Teilnehmerin rausgemobbt hat:
https://de.sputniknews.com/panorama/20170418315400228-kiew-esc-benimmregeln-auslaender/

20.04.
Verzweiflung an der Comex
John Embry über die Finanzsituation:
http://n8waechter.info/2017/04/john-embry-verzweifelte-hintergrundmaechte-handeln-immer-durchsichtiger/

Regeln der Desinformation
Womit sich die Elitären gegen die Wahrheit wehren: mit 25 Regeln der Desinformation:
http://n8waechter.info/2017/04/wahrheit-und-die-25-regeln-der-desinformation/

Den Lügen nicht mehr glauben
Die Absurdität der sich immer wiederholenden Anschuldigungen der MSM wird für viele immer klarer. Der Nachtwächter fordert zum Selbstdenken auf, und zitiert die Erkenntnis: Die Lüge muß immer wieder neu erklärt werden, sonst ist sie nicht zu halten.
http://n8waechter.info/2017/04/heilung/

21.04.
Ö-Staatsverweigerer festgenommen
Die Präsidentin des Staatenbunds Österreich Monika Unger und weitere Mitglieder sind festgenommen worden - anstatt daß die Beamten selbst mal nachschauen, daß die meisten Länder als Firma eingetragen sind:
http://mobil.nachrichten.at/nachrichten/chronik/26-Staatsverweigerer-festgenommen;art58,2545206 

Beten gegen AfD
Jetzt zieht euch das bitte mal rein, nach alldem was wir über die RKK wissen: die Christen werden nun gegen eine Partei instrumentalisiert - sprich missbraucht - die den Elitären nicht passt. Weiterer Fall von EP! (Definition E.P. siehe Eulenblick N°1)
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/in-koelner-kirchen-wird-gegen-die-afd-gebetet-a2099882.html

Übung in NY am 24.-25.
Angeblich soll nächste Woche über NY eine 'Übung' stattfinden, zur Erprobung des Ernstfalls einer massiven Bombenzündung, mit mehreren Updates unten. Soweit aus dem 1. Kommentar ersichtlich, kommt das von Hal Turner - also unbedingt mit Filter lesen. Damals - bei 9/11 - gab es auch eine 'Übung'... außerdem soll der Trump Tower ja bis 23. abends evakuiert und geschlossen sein (stand in einer anderen Meldung).
https://www.superstation95.com/index.php/world/3712
Hier ein deutscher Bericht dazu:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/04/um-was-handelt-es-sich-bei-gotham-shield.html

22.04.
Kushner Coup
Hier wird erzählt, daß die Übernahme von Trumps Regierung lange vorher eingefädelt wurde, und ausgerechnet sein Schwiegersohn die markante Schnittstelle ist:
https://mainerepublicemailalert.com/2017/04/16/kushner-coup-inside-trump-white-house/

Ihr Lieben, eigentlich bin ich für die nächsten 2 Wochen krankgeschrieben - also habt bitte Nachsicht, wenn es im Blog etwas langsamer vorangeht. Danke!


*
Bild© https://de.pinterest.com/pin/134896951319366471/

Kommentare:

  1. Wenn die Mitglieder des tiefen Staates (Sherpas) auch noch so oft vorgeben, säkulare Absichten zu haben, so gehören sie dennoch einer einzigen Religion(Kabale und außerirdisch) an, die uns (90%)alle außen vor lässt, weil sie *banales geheimes Wissen über den Ewigen (das Wappen des Vatikan) für sich behält. Diese Welt und die Menschen könnten schon 2000 Jahre bereit gewesen sein für die sgn.Transformation. Hybride gibt es auch schon längst. Die helfen aber keinem, wenn sie jeden Tag ne Flasche Wodka trinken und 2 Joints rauchen.

    Aber du sagst es Osira, die Gegenwart ist wichtig und je mehr wir das Spiel der psychologischen Manipulation (cyber v. Kybernetik) und damit die Lenkung des Psycho-soma erkennen, desto besser können wir aussteigen aus diesem Spiel. (tikkun.ch)

    Noch eine sonnige (IS-RA) Ost-ara Zeit

    HG
    kranich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo kranich,

      interessant! könntest da mal etwas ausführlicher werden:*banales geheimes Wissen über den Ewigen (das Wappen des Vatikan)" danke

      Löschen
  2. Es ist eigenartig: Für mich fühlt sich das Szenario "Banken schließen" unwirklich an. Ich selbst habe kaum Vorräte (aufgrund meines knappen Budgets), doch seit gestern abend fühle ich eine Ruhe in Bezug auf diese Abbruchszenarien, die ich vorher so nicht kannte. Es kommt mir so vor, als hätte ich gerade einen großen Abstand zu diesem ganzen Zeter und Mordio, das auf dem (teilweise inszenierten?) Schlachtfeld da draußen zu hören ist.

    Ich empfinde das alles inzwischen als einen schlechten Film mit größtenteils abstoßenden, aber auch langweiligen und dummen, da sich stets wiederholenden Szenen.

    Einer Auferstehung geht übrigens logischerweise eine Art von Todes- / Abschieds- / Loslaß-Erfahrung voraus... Wer war in den letzten Wochen oder Monaten freiwillig bereit dazu?

    I.

    AntwortenLöschen
  3. Die Banken sind garantiert am Dienstag wieder offen.
    Die Gutmenschen, die noch an die ReGierung glauben und sie auch unterstützen, würden in Angst und Schrecken versetzt werden und würden ihren festen Glauben an die ReGierung, der Merkel, den Banken total verlieren.
    Tja und wer würde dann noch die ReGierung unterstützen?
    Keiner!
    Und das so kurz vor den Wahlen?
    Nee, nee das wird jetzt nicht passieren.
    Die brauchen doch das unterwürfige Stimmvieh noch.
    Frohe Ostern Euch allen.

    AntwortenLöschen
  4. Ähm, was mir aufgefallen ist, Merkel war doch am 19. März in der USA bei Trump.
    Hat die etwa Trump mit irgendwas erpreßt, dass er jetzt Bomben abwirft und sogar Atombomben testet, vermuten könnte man das ja.
    Das paßt alles ganz und gar nicht zu seinem Wahlversprechen.
    Macht mich sehr nachdenklich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wohl eher hat die ihm äußerst nahestehende Tochter Ivanka Trump mit ihrem folgenden Tweet vom 5. April 2017 emotional erpresst: "Herzlos und empört über die Bilder die aus Syrien herauskommen, nach dem grauenhaften chemischen Angriff gestern." (Angeblich von Assad "verursacht").
      Ich persönlich finde es aber eher wahrscheinlicher, dass die gesamte Familie von Trump mit einer angedrohten Ermordung seitens seiner Widersacher erpresst wird.

      Löschen
    2. Ganz großes Sorry an euch liebe Ostara-Leute, aber "Mit gebrochenem Herzen" ergibt erheblich mehr Sinn als "Herzlos" vom automatischen "diese Seite übersetzen" von Google:

      https://twitter.com/ivankatrump/status/849581431806459904?lang=de

      Löschen
  5. Bankenschliessung lt. WE
    Hier lohnt es sich, mal auf die Seite von Bachmeier.com bei "Community und Housekeeping" zu lesen. Die Kommentare sind mit dort typischen Humor verfasst.

    Wünsche ein schönes Ostara-Fest allen Lesern...

    AntwortenLöschen
  6. Wie kann man sich auf ein Grundgesetzes berufen, wenn der angebliche Staat Ausweise ausstellt, die weder wie vorgeschrieben wäre den Familiennamen noch eine definierte Staatsangehörigkeit enthalten?! Name kennzeichnet eine Firma und Deutsch begründet
    Keine Staatsangehörigekeit!
    Damit ist ersichtlich dass sich das Konstrukt BRD nicht an schriftliches Recht hält und derjenige der den Ausweis unterschreibt, akzeptiert diesen Umstand.
    Sich dann auf geschriebene Gesetzestexte zu berufen, wird vom System BRD eher belächelt.
    Geht auf die Gemeinden und tauscht eure Ausweise um, das bringt eine Veränderung!

    AntwortenLöschen
  7. Aloha an alle,
    ich gebe hier die Frage noch einmal in die Runde:
    Hat jemand Kenntnis von einer täglichen Friedensmeditiation? Oder Heilmeditation für Mutter Erde? Selbstverständlich nicht als physisches Treffen. Der Geist und die Kraft der Liebe durchdringt eh Raum und Zeit ...!
    Gesina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gesina, bei google "Tägliche Friedensmeditation" eingeben und du erhältst mehrere Hinweise. LG

      Löschen
    2. www.EarthGratitude.org

      Löschen
    3. Grüße Dich Gesina,

      Gute Frage und eine klasse Anregung, den wo zwei oder mehrere in meinem Namen.....
      wird eine exponentielle Energie kreiert die wirklich etwas bewirkt.

      Hier meine Vorschläge, am 27.Mai 2017 veranstaltet Tom Kenyon eine Weltmeditation
      an der jeder egal wo er gerade ist teilnehmen kann, dazu muß man ein Soundstück der Hathoren
      kostenlos von seiner Seite herunterladen und seine genaue Ortszeit herrausfinden, da
      die Weltmeditation in New York am Samstag, den 27. Mai um 17:30 Uhr beginnt, bei uns in
      Europa soll es dann 23:30Uhr sein, aber bitte noch mal genau nachprüfen. Sie dauert 30Min.
      Eine genaue Beschreibung findet ihr hier: http://tomkenyon.com/das-auge-des-sturms

      Durch Cobra angeregt findet Jeden Sonntag eine Wöchentliche Aufstiegsmeditation statt,
      und zwar immer um 4Uhr GHM, dann ist bei uns in Mitteleuropa 18Uhr Sommerzeit,
      oder eben 17Uhr Winterzeit.
      Genaue Infos findet ihr hier:http://transinformation.net/verbreitet-dies-woechentliche-aufstiegsmeditation

      Viel Freude beim gemeinsamen kreieren unser aller Zukunft,

      Sieg dem Licht!

      Löschen
    4. Von der Meditation mit Tom Kenyon würde ich abraten, denn sie findet in Manhattan statt, genau über einem dunklen Zentrum, und da ist es für die dunklen Kräfte ein Leichtes, sich die Energien nutzbar zu machen.

      Nichts gegen Tom, im Gegenteil, aber er weiß es womöglich nicht. Da bin ich übrigens einer Meinung mit Shana von Torindiegalaxien.de.

      Den Vorschlag von Gesina unten finde ich gut, laßt uns auf eine Friedensmeditation für den D-A-CH-Raum konzentrieren.

      LG Osira

      Löschen
  8. Habt ihr davon schon gehört:
    BRD endet am 24.9.2017 und wird zum Bundesstaat Deutschland
    https://www.youtube.com/watch?v=bFCTlcl-p4g
    Uli Henkel von der AFD spricht sehr ausführlich darüber:
    https://www.youtube.com/watch?v=LO8jBvxzx1o
    Wer weiß mehr darüber?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Grüßen von Gabriele:
      Wir brauchen keine Verfassunggebende Versammlung.org, da wir eine Verfassung bereits HABEN!

      Siehe u.a.
      http://www.agmiw.org/?p=2389
      http://www.agmiw.org/?p=4057

      Alle Rechte vorbehalten
      UCC 1-308 without prejudice

      Löschen
  9. Le Pen hat vollkommen recht.
    "Sollte nicht der Vatikan ein Vorbild sein und seine Grenzen für alle Flüchtlinge öffnen?
    Im Vatikan ist sehr viel Platz, da könnten alle Flüchtlinge hin, außerdem ist der Vatikan sehr reich und könnte alle Flüchtlinge sehr gut versorgen. Ich schicke ihnen gleich alle Flüchtlinge von Frankreich zum Vatikan. Nach Aufnahme aller Flüchtlinge aus FR, GR, D, I, SP, (sollten die nicht genügen, kann der Vatikan noch welche einfliegen lassen), kann der Vatikan seine Grenze gerne wieder schließen.
    Das hätte ich zum Papst gesagt, wäre ich Le Pen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit wann hat der Vatikan ein Interesse daran, Menschen zu helfen?

      Löschen
    2. Noch nie, der Vatikan ist die größte Mafia von der ganzen Welt.Le Pen hätte auch sagen können: Lieber Papst du willst offene Grenzen, okay, dann öffne deine Grenzen zum Vatikan und übernimm die ganzen Flüchtlinge. hihihi....

      Löschen
    3. Klar ist der Vatikan ein Vorbild. Für die Dunkelkräfte.

      I.

      Löschen
  10. Die Banken sind offen, dass werden sie auch bleiben, denn Deutschland macht zum Schluß das Licht aus in der EU.
    Bis die EU sich auflöst, das dauert noch.
    Nur blinder Alarm, das hab ich gewußt.

    AntwortenLöschen
  11. Herr Eichelburg schreibt selbst zu seinen Texten (ganz zum Schluß unter "Rechtlicher Hinweis":

    ".Die Texte sind also reine Fiktion und frei erfunden..."

    Ich betrachte seine Texte daher als reine Angstmacherei, die jedoch nicht mehr zieht !

    Siehe dazu auch die Anmerkung von Christine Stark unter:
    http://christine-stark.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=3&Itemid=30

    Das etwas am 16.04.2017 geschehen ist, kann jeder hier sehen:
    http://sosrff.tsu.ru/?page_id=25

    Ich habe das ab ca. 13 Uhr sehr heftig im Herzbereich gefühlt !
    Die Energien steigen heftig !
    Siehe dazu auch:
    http://lichtweltverlag.at/2017/04/17/2-weltweite-verankerung-von-lichtsaeulen-15-28-von-70-babaji/

    Zitat Herr Eichelburg: "..Das wirkliche Ziel ist die Entfernung der heutigen Politik auf allen Ebenen..."

    Dafür gibt es hier den Art. 146 Grundgesetz !
    Ein neues zinsloses und edelmetallgedecktes Finanzsystem wird mit den BRICS-Staaten kommen (siehe AIIB, usw.). Da SWIFT von der CIA gehackt wurde (ganz abgesehen vom ganzen Energie-Sektor), bleibt nur das CIPS-System als Alternative !
    Wenn Banken geschlossen werden sollten, dann sicherlich immer über ein Wochenende, da dann mehrere Tage für die Computeränderungen zur Verfügung stehen.
    Zitat: "..Wir wissen seit einiger Zeit, dass es in deutschen Städten meist nachts immer wieder zu stundenlangen Stromausfällen kommt."
    Das ist absoluter Nonsens, da das in jeder Tageszeitung stehen würde ! Das kann jeder im Internet selbst überprüfen !
    In welchen Städte sollten es denn ein Stromausfall von mehreren Stunden gegeben haben ?
    Zitat: "Weiter oben im Artikel ist eine Insider
    -Info aus der Bundeswehr, nach der schon bald das Militär
    praktisch die Macht übernehmen wird, auch über die Stromversorgung."
    LOL ! Wer soll denn so etwas glauben ? Warum sollten denn deutsche Soldaten putschen ? Um den Art. 146 GG umzusetzen ?

    Klar, die Texte von Herrn Eichelburg sind reine Fiktion und frei erfunden, wie er SELBST schreibt !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde diese Hinweise sehr gut, und dieser "Fiktionshinweis" fiel mir vor ein paar Tagen auch auf.

      Interessanterweise habe ich gestern ab dem Nachmittag bis spätabends ebenfalls immer wieder starkes Stechen im Herzbereich gespürt.

      Zu den Banken: Oh ja, sie sind geöffnet und arbeiten wieder normal. Ich warte zwar noch auf bestimmte Buchungen, aber die scheinen wohl noch abgearbeitet zu werden.

      Ich spüre auch immer deutlicher, wieviel Angstmacherei da am Werk ist.

      I.

      Löschen
    2. Liebe I.,
      wow das ist ja interessant - also ich hatte gestern auch dieses Herzstechen, und war fix und fertig, als wenn ich Fieber hätte... Arnica D6 hat geholfen. Es sieht ganz so aus, als ob wieder massiv Angriffe auf die Lichtarbeiter gefahren werden. Obwohl, eigentlich sollte uns das nicht mehr tangieren, oder? :-)

      LG Osira

      Löschen
    3. Liebe Osira,
      da schau her! Und es sollte uns eigentlich nicht mehr tangieren, deshalb bin ich auch mißtrauisch geworden. Für mich stimmt da etwas nicht.

      LG I.

      Löschen
    4. Osira eigentlich dürftest du solche Angriffe nicht mehr spüren, denn du hast dir doch den Schutz machen lassen.
      Anscheinend wirkt es doch nicht so gut und wehrt doch nicht alles ab.
      Ich wollte es mir jetzt auch machen lassen, doch ich lass jetzt doch lieber sein.

      Löschen
    5. @Anonym 21h46:
      Ja, dachte ich auch... hab jetzt Michael geschrieben, was hier läuft, und warte mal seine Antwort ab - ich werde berichten.

      Löschen
  12. JETZT ist die Zeit und Wir sind es …
    … auf die wir gewartet haben. Wir sind jetzt aufgerufen, das zu tun, warum wir hier sind! Es ist die Zeit, unsere wahre Macht anzuerkennen und zu handeln! Und als unendliche Geistwesen, die wir nun mal sind, soll es ein geistiges Handeln sein.
    Ab heute Abend, 20.00 werden jeden Tag Friedens-Meditationen stattfinden. Jeder dort, wo er ist, und auf seine Weise. Da unsere geistige Kraft mittlerweile immens zugenommen hat, ist es nicht nötig, stundenlang in unbequemer Stellung zu verharren, und so wird diese TÄGLICHE Friedens-und Heilmeditation also eher einer Fernheilung/Quantentheilung/Geistheilung ähneln.
    LIEBER KURZ UND HÄUFIGER
    Auf diese Weise baut sich ein Feld von großer Kraft auf und wir werden so den nötigen Schub an Liebe ins Feld geben, der für die Geburt der neuen Zeit gebraucht wird.
    Heute um 20.00 beginnt es, und dann jeden Abend um die gleiche Zeit. Im gesamten deutschsprachigen Raum. Nicht immer wird jeder dabei sein, aber es werden IMMER genügend Menschen mitmachen.
    Geh um 20.00 mit so viel Intensität und Liebe ins Feld, wie es dir nur möglich ist. Ein paar Minuten sind massenhaft ausreichend, um gemeinsam einen starken Impuls zu erzielen. Viele werden anschließend in der Meditation bleiben, es wird so sein wie es sein soll.
    Für die Liebe, für das Leben!
    Gesina
    Dieser Aufruf wird auf deer Friedensweg.org- Facebook-Seite erscheinen,viele Lichtarbeiter haben jedoch keinen FB-Account. Bitte teilt es!

    AntwortenLöschen
  13. Zu den Wahlbeobachtungen: Das ist, was feige Tyrannen tun: Sie üben Druck aus, bevorzugt mit Drohung und Gewalt.

    Zu den deutschen Autobahnen als Landebahnen: Na prima, da haben die Besatzer von jenseits des großen Teichs doch gleich die passende Infrastruktur für ihr Lieblingsspiel: Den Krieg.

    Schönen Winter noch ;).

    I.

    AntwortenLöschen
  14. Das Autobahnen im Notfall als Landebahnen dienen sollen, ist schon seit Jahrzehnten bekannt ! Die deutschen Autobahnen wurde früher also sogenannte graue Panzer-Straßen gebaut (siehe zuletzt die Autobahn nach Berlin vor der Wende) und dann nach dem Krieg mit einer schwarzen Teerschicht überzogen.

    AntwortenLöschen
  15. Zum Vatikan: Heute vor 100 Jahren wurde das Jesuitengesetz aufgehoben. https://ursulaortmann.wordpress.com/2016/03/31/der-kirchenstaat/ Interessant der letzte Abschnitt des Kanzelparagraphen.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Osira,
    ich sende Dir die Ausarbeitung des Meisters zum "Vatikanwappen", von dem Nostradamus in seinen Texten schreibt:
    *durch das aussprechen des *X* (=das Alpha und das Omega)reift viel*
    Du hast die Erlaubnis dieses hier einzustellen. Im metaphysischen Sinne geht es hier, wie auch schon an früherer Stelle hier mitgeteilt, um unser Gold und Silber, welches uns seit Jahrtausenden bewusst vorenthalten bzw. weggenommen wird.
    Es liegt einzig und alleine an uns, es wieder zurück zu holen.
    Bitte gib mir Info, ob Du es auch erhalten hast. Denn bestimmte Kräfte sind daran interessiert, dass es nicht in Umlauf kommt. Ich habe in einem Monat mehr als 100 Spams erhalten.
    Vielen Dank
    HG
    kranich

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe mich letztens mit meiner Schwester über BER unterhalten, weil ich mittlerweile denke, dass dort ein riesiger Bunker erbaut wird. Oder werden hier evtl auch die neuen Terroristen rekrutiert? Fragen über Fragen...
    Lg Mila

    AntwortenLöschen


  18. War der EVENT vom 16.-18.04.2017 ?

    Siehe dazu: http://www.galacticchannelings.com/deutsch/montague16-04-17.html

    Zitat: „..Am Sonntag, den 16. April 2017 begann der EVENT in Asien. Es war erforderlich, den Vorgang dort zu beginnen. Am Dienstag, den 18. umspannte der Event die ganze Welt. ..“

    Ich habe zwar am Ostersonntag die extrem hohe Energie am Nachmittag gefühlt und fühle jeden Tag höhere Energien (als vorher), aber sonst habe ich noch nicht gefühlt, das sich mein Bewusstsein oder meine Wahrnehmungen (Sinne) erweitert hätten.

    Was meint Ihr dazu ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine extrem hohe Energie hab ich über Ostern überhaupt nicht spüren können. Was ich spürte waren schw.-mag. Angriffe, was mich sehr irritierte.
      Doch jetzt versteh ich, da wurde gewaltig dagegen gearbeitet damit die hohen Energien nicht auf die Menschen einwirken konnten.
      Auch heute ist noch nichts davon spürbar.
      Doch das Licht wird jetzt gewinnen, da bin ich mir ganz sicher.

      Löschen
    2. Heute ist die Energie wieder fast so hoch, wie am Ostersonntag !
      Siehe : http://sosrff.tsu.ru/?page_id=25
      (beachte jedoch die unterschiedlichen Zeitzonen von Russland zu uns)

      Löschen
  19. Das war ja wohl Gedankenübertragung mit dem Channeling :-) hatte das vorige grad veröffentlicht, und das neue ist darunter verlinkt.

    Also vom Event merke ich noch nichts, eher daß noch mit allen Mitteln gekämpft wird - hoffentlich nicht mehr lange.

    LG Osira

    AntwortenLöschen
  20. Ich hatte die Keen-Botschaft auf Englisch vor ein paar Tagen gelesen, und die Info über das "Event" gab mir Hoffnung. Aber was ich heute den ganzen Tag über durchgemacht habe (mal wieder), war ein 1A-Zusammenbruch. Nix Event, kein Schutz spürbar, nur schlimmste Energien und Gefühlszustände.

    Das Muster läuft schon seit Jahren: Immer dann, wenn es wieder ein wenig besser wird, kommt die nächste Blockade, wieder geht etwas schief, wieder ein Absturz. Ich habe ehrlich gesagt die Schnauze voll von diesem dämlichen 3D-Theater, und Sinn macht das Ganze für mich auch kaum noch. Außerdem finde ich diese Endlosschleife inzwischen langweilig und dumm. Die Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung. Groundhog Day, aber überhaupt nicht witzig.

    I.

    AntwortenLöschen
  21. Zum Beten gegen die AfD: Das ist allerdings EP (Emotionelle Pest oder Elitenpolitik?). Das Motto "Unser Kreuz hat keine Haken" können die römisch-katholischen Herrschaften sich sonstwo hintun, denn deren Kreuz braucht keine Haken. Das Symbol ist schlimm genug, denn Jesus wurde auch ohne Haken dort festgenagelt.

    Menschenverachtung, Nationalismus, Intoleranz, Ausgrenzung - das kennt die Kirche natürlich von sich selbst überhaupt nicht. Keine Verfolgung Andersdenkender, keinen Mißbrauch, keine Inquisition, keine Religionskriege und andere übelste Taten (Ironie aus).

    Das geplante "politische Nachtgebet" klingt für mich nach einem "politischen Umnachtungsgebet". Und zu den Antifuzzis äußere ich mich diesmal nicht weiter (siehe die würgenden Einhörner weiter oben).

    I.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass man den Kanzelparagraphen abgeschafft hat. Der Kanzelparagraph war von 1871 bis 1953 bzw. 1989 eine Vorschrift des deutschen Strafgesetzbuches, die den Geistlichen aller Religionen in der Ausübung ihres Amtes eine Stellungnahme zu politischen Angelegenheiten mit Androhung einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren untersagte.
      http://de.wikipedia.org/wiki/Kanzelparagraph
      Dann wären alle Imame im Knast.

      Löschen
  22. zu Nachtwächter:

    das aktuellste Narr-at-iv lautet:
    "Der BVB-Attentäter war ein Russe, der mit BVB-Aktien spekulieren wollte."

    So, jetzt aber....
    ...ihr lieben Rezipienten. Jetzt nehmt das auf und glaubt doch endlich mal was.

    Hahahaaaa.....

    AntwortenLöschen
  23. zu Kushner coup:

    In, um und mit Chabad-L geschieht absolut gar nichts per Zufall.
    Die haben tausende von Lockenköpfen die den ganzen Tag nichts anderes tun, als hebräisieren.

    @Osira...auch nicht das Fakecover der Novemberausgabe *the economist* mit dem Titel *the world in 2017*

    Jetzt mögen wir ihnen aber doch mal glauben,(was außerordentlich schwierig ist, nach Jahrtausenden,für die gesamte Menschheit irreführendes Priestertum -wozu als verl. Arm natürlich auch der Vatikan gehört-)(das VATIKANWAPPEN)
    .....dass sie umkehren möchten und dazu haben sie Trump(den Trumpf) eingesetzt.

    Die Angelegenheit ist eigentlich ganz einfach.

    Wir beobachten nun weiter ob Trump, der Trumpf für den Weltfrieden ist und es schafft diese Kriegstreiberei zu stoppen, oder ob die sg. Elite(=nicht nur Chabadmitglieder) (immer vertreten durch den President)
    tatsächlich mit dem Rücken an der Wand steht und keinen anderen Ausweg findet als Krieg zu führen.
    Trump und auch Krinsky wissen das.
    Und sehr viele andere Menschen wissen es mittlerweile auch.

    HG
    kranich

    AntwortenLöschen
  24. zu den staatsverweigerern:
    der link zur österreich rundschau ist bereits unbrauchbar... fehler 403 ... interessant!
    herz-ensgruß hana

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Osira, krank sein bedeutet auch, der Körper braucht unbedingt eine Auszeit um sich erholen zu können.
    So lange du krankgeschrieben bist tue bitte mal nichts, damit du dich so richtig gut erholen kannst. Du kannst ja für 2 Wochen mal die Kommentarfunktion ausschalten und auch mal keine Beiträge verfassen.
    Mach dafür lieber was für dich, was dir gut tut, lade dich in der Natur auf, leg dich in die Sonne, relaxe mal nur. Das wird dir sehr gut tun.
    Tank viel Energie in diesen 2 Wochen.
    Gute Erholung, Ruhe Frieden und Harmonie wünsch ich dir.
    Liebe Grüße
    Zara

    AntwortenLöschen

Die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, es kann also ein paar Stunden dauern, bevor sie erscheinen. Fasst euch bitte kurz - wer einen Roman schreiben will, kann das in Buchform tun. Enthält Dein Kommentar Wörter die ich für unzulässig halte, oder Werbung, oder ist völlig am Thema vorbei, wird er nicht veröffentlicht. Osira