.
"Und in Wahrheit seid ihr die Anzeichen. Ihr seid der Katalysator. Ihr seid das Ergebnis. Es ist die Hingabe in den Seinszustand der Liebe, und sonst nichts. Und durch dieses Erscheinen, wie der Phönix aus der Asche, wird der Meister, der Mitschöpfer, der Katalysator bereit sein, den anderen bei ihrer Geburt zu assistieren."
Erzengel Michael


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.

Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal ***

Dienstag, 20. September 2016

Zwischenruf N°9

Es wird Alles galaktisch gut!
20.09.  Éklat im Sicherheitsrat +++ CETA kommt nun doch

21.09.  Machtwechsel +++ Regierung verschenkt Notfallreserve

22.09.  Syrien: Bumerang für den Westen

23.09.  110 oder 112 - was denn nun? +++ Die Nebel von Naton

24.09.  Alarmstufe Rot: Der Plan gegen D

27.09.  Update zu Untergrundbasen

29.09.  am 30.09. Crash?




20.09.
ÉKLAT IM SICHERHEITSRAT
"Die US-Führung verliert die Contenance, verbal und im Handeln, weil sie merkt, daß sie durch- schaut wird." Dies und mehr stellt der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin fest, nachdem sich sein US-Pendant Samantha Powers lautstark weigerte, ihm auf der eigens einberufenen Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates zuzuhören. So etwas hat es wohl noch nie gege- ben! Tschurkin gab daraufhin ein Interview für die Medien, in dem er die russische Sichtweise darlegt. Sehr lesenswert, toll daß es so schnell eine Übersetzung gibt:
http://vineyardsaker.de/video/eine-aussergewoehnliche-vorfuehrung-amerikanischer-grobheit/

CETA KOMMT NUN DOCH
Es ist ja unglaublich, mit welcher Dreistigkeit Wirtschafts- minister Gabriel uns verschaukelt - da läßt er in kleiner 'SPD-Konvent'-Runde über die Annahme von CETA ab- stimmen, und mit Erfolg! Wieviel Geldkoffer Versprechun- gen wurden dafür verteilt? Und das 1 Tag nach der ver- nichtenden Berlin-Wahl, und 2 Tage nachdem Hundert- tausende im Land deutlich machten, daß sie kein CETA wollen! Unfaßbar wie rücksichtslos gegenüber dem Volkswillen.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/19/spd-gibt-widerstand-auf-und-stimmt-ceta-zu/
Übrigens Putin sagte kürzlich: "Wir haben verstanden, daß man nicht gegen das Volk regieren kann." Russland geht allen in Sieben-Meilen-Stiefeln voraus.

21.09.
MACHTWECHSEL
Ein Bürgerkrieg kommt. Sowas veröffentliche ich nicht gerne, und der Autor dramatisiert gern. Aber trotzdem können wir es als Warnung zur Kenntnis nehmen, denn wenn das alles stimmt, sollten wir uns vorbereiten:
http://www.hartgeld.com/media/pdf/2016/Art_2016-272_Machtwechsel.pdf

REGIERUNG VERSCHENKT NOTFALLRESERVE
Das muß man sich mal vorstellen - unfaßbar!!!
[15:30] Leserzuschrift: aus Kopp Exclusiv gerdrucktem Exemplar:
Zitat: "Bundesregierung hat Notfallreserve verschenkt: In aller Stille hat die deutsche Bundesregierung die für Notfälle eingelagerte und mit Steuerngeldern finanzierte Notfallreserve für die deutsche Bevölkerung im Zuge "humanitärer Hilfen" an andere Staaten verschenkt. Das wurde jetzt bekannt, nachdem Berlin die Bürger dazu aufgerufen hatte, für Notfälle selbst Vorsorge zu treffen." siehe 20.09. um 15h30
http://www.hartgeld.com/krisenvorbereitung.html

22.09.
SYRIEN - BUMERANG FÜR DEN WESTEN
Es sieht ganz so aus, als ob die Russen jetzt endgültig vom Westen die Nase voll haben: nun flogen drei Kalibr von den russischen Kriegsschiffen im Mittelmeer punktgenau in ein Nest von westlichen Geheimdienstlern in Dar Taizzah, die von dort aus die Angriffe der Terroristen auf Aleppo und Idlib leiteten. 30 meist israelische und andere westliche Offiziere wurden getötet. Wenn die Nato nicht endlich aufgibt, wird ihr richtig was um die Ohren fliegen. Russland sagt seit Monaten, daß es adäquate Reaktionen setzen wird.
http://www.politaia.org/terror/30-auslaendische-geheimdienstoffiziere-durch-russische-kalibr-getoetet/

23.09.
110 ODER 112 - WAS DENN NUN?
Schlimm genug, daß Sanitäter in einigen Vierteln überhaupt Polizeischutz brauchen - nun gibt es gar nicht genug Polizeikräfte, sodaß nun die Feuerwehr einspringen muß. Kein Wunder, daß die Feuerwehr über Nachwuchsmängel klagt. So können wir uns nicht der Vision erwehren, automatische Rasensprenger im Innenministerium einzusetzen, zur Entlastung der Feuerwehr, vielleicht findet dann dort ein Umdenken statt.
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/zu-wenig-polizei-feuerwehr-soll-sanitaeter-in-problemvierteln-schuetzen-a1937767.html

DIE NEBEL VON NATON
Anders Fogh Rasmussen war mal ein guter dänischer Staatsmann, bevor er in der Nato gehirngewaschen wurde. Der Ex-Anführer der Natomafia fordert jetzt, daß die US eine Weltpolizei sein müsse, um Putin zu stoppen - das ist albern wie lächerlich. Zum einen machen die US seit Jahrzehnten nichts anderes, als Weltpolizist zu spielen - mit mäßigem Erfolg - zum anderen spiegelt er nur die Ängste der Nato, in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. Dafür kann Putin nichts, aber durchaus die Nato mit ihrer krankhaften Zerstörungswut. Irgendwann werden wir viele viele Therapeuten mit Spezialisierung auf Narzißten und Borderliner im Strafvollzug brauchen. Beruf mit Zukunft!
http://www.epochtimes.de/politik/welt/ex-nato-generalsekretaer-rasmussen-will-usa-als-weltpolizei-um-putin-zu-stoppen-a1937979.html

24.09.
ALARMSTUFE ROT - DER PLAN GEGEN D
Heute gibt es leider nichts zum Schmunzeln - im Gegen- teil: eine Whistleblowerin packt aus, wie der Djihad auf D seit Jahren vorbereitet wurde. Sie muß es wissen, da sie am Bau der unterirdischen Anlagen beteiligt war. Das alles erinnert mich an Saruman und seine gezüchteten Orks... leider scheint dies alles wahr zu werden. Also unbedingt lesen, aber vorher tief Luft holen und im Herzen zentrieren! Anschließend bitte weiterverteilen, so weit ihr könnt! Und dann überlegen, was zu tun ist...
http://nick-knatterton.blogspot.de/2016/09/alarmstufe-rot-eine-whistleblowerin.html

27.09.
UPDATE ZU UNTERGRUNDBASEN
Es sind viele pro und contra Stimmen zu hören, und ja, wer hat schon Lust, das zu glauben was die Whistleblowerin sagt? So nun mußte ich die Info wieder löschen, die ich vorhin geschrieben hab (war nur für mich bestimmt), und kann es nur sinngemäß weitergeben: ein Zahnarzt hat bestätigt, daß die Faktenlage so stimmt, ebenso eine Notärztin, die schon an speziellen Übungen teilgenommen hat.
Dann fand ich noch einen Bericht beim Honigmann, und dieser zeigt, daß wohl in vielen Ländern solche Untergrundbasen gebaut wurden, besonders die 'Dumbs' in den USA, aber es wird auch über deutsche Basen berichtet:
https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/09/24/dumbs-die-geheimnisse-der-untergrundstaedte-videos/

und noch eine Meinung dazu von Einar Schlereth:
http://einarschlereth.blogspot.de/2016/09/also-liebe-leute-nun-wollen-wir-doch.html

29,09.
MORGEN 30. BANKENCRASH?
Es häufen sich heute die Meldungen, daß ein Bankencrash bevorsteht, siehe auch die Links
unter 'Taler-Gerangel' und 'Letzte Schreie':
https://hartgeld.com/systemkrise.html
http://www.hartgeld.com/banken-und-versicherungen.html
Ich denke, daß es ab 6. /7.10. kritisch wird, und werde in der Quartalsvorschau was dazu schreiben.

Kommentare:

  1. Danke Osira für Deine Nachrichten hier!
    Auch wenn es grauslicher kaum sein kann, was täglich Neues passiert, bin ich froh, gut informiert zu sein.
    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  2. Zur Whistleblowerin: Welche Bauingenieurin und Projektleiterin von geheimen Bunkeranlagen missioniert auch noch gegen Aspartam und Impfungen, so negativ das auch sein mag? Und die vielen Bildschirme in den Bunkern spielen ihre Hassbotschaften für die Erbauer? "Die geplanten nuklearen Kraftwerke wurden aus Uranknappheit verworfen"?! Das ist alles so haarsträubend konstruiert und übertrieben. Ich halte viele verdeckte Sauereien für möglich, aber das beschriebene Szenario riecht von vorne bis hinten nach Fake.

    AntwortenLöschen
  3. Anonym: ich habe Deinen comment auch schon bei Nick Knatterton gelesen. Jeder muß halt selbst schauen, was er mit den Infos macht. Im übrigen spielen die Elitären gern damit, daß wir uns deren haarsträubende Ziele einfach nicht vorstellen können.

    AntwortenLöschen
  4. Zum 24.09 Armin Risi beschreibt es in seinen Büchern auch, allerdings ist es bei ihm ein Ort der Dunkelheit, wo übelste Manipulationen an Menschen vorgenommen werden.
    Von versteckten Moslems in dieser Hölle war nie die Rede.

    " Der radikale Mittelweg" " Machtwechsel auf der Erde" " Die unsichtbaren Welten" und "Licht wirft keinen Schatten" sind Bücher von ihm.


    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Christa,
    Joe Conrad hat heute ein Interview mit Roman Hafner zu dieser Thematik online gestellt:
    http://bewusst.tv/terror-zeitlinien-und-implantate/

    Liebe Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen

Die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, es kann also ein paar Stunden dauern, bevor sie erscheinen. Fasst euch bitte kurz. Enthält Dein Kommentar Wörter die ich für unzulässig halte, oder Werbung, oder Links ohne Titel, ist er unsinnig, nichts sagend oder ist völlig am Thema vorbei, wird er nicht veröffentlicht. Osira